Ölkühler, Motorkühlung, Getriebe und Lenkung

Ölkühler

Ölkühler, Motorkühlung, Getriebe und Lenkung

Ölkühler unterstüzen auch den Wasserkühler, da Sie einen Teil der Wärme abführen.

Das Öl nimmt beim Durchlauf der verschiedenen Komponenten Wärme auf. Das erwärmte Öl zirkuliert, teilweise mittels Ölpumpe, im Kreislauf. Um die ideale Betriebstemperatur des Öles und die damit verbundene Schmierleistung zu erhalten, wird die Flüssigkeit durch den Ölkühler geleitet.

Dieses Prinzip wird im Bereich der Motorkühlung, bei Getrieben und bei der Lenkung eingesetzt.